SPS-Software

Das Gehirn der Anlage

Engineering SPS-Software

Eine noch so gut strukturierte Schaltanlage kann nicht optimal arbeiten, wenn ihr Gehirn – die SPS-Software – keine intelligente Programmlogik besitzt. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Ablauf- steuerung oder um die Verknüpfung von Ein- und Ausgangssignalen mit einer robusten SPS handelt. Im Vordergrund steht immer die Verfügbarkeit. Bei Ausfall des PC sollte die Steuerung immer in der Lage sein, den Prozess zu Ende zu bringen und einen definierten Wiederanlauf zu zulassen.

Wir programmieren vorwiegend mit Simatic S7-300/400 Steuerungen von Siemens, arbeiten aber auch mit Systemen anderer Hersteller.

Für die Standardaufgaben wurde in unserem Hause eine umfangreiche Bausteinbibliothek erstellt. Ein besonderes Highlight unserer Arbeit ist das erworbene Know-how im Umgang von redundanten bzw. hochverfügbaren Steuerungen sowie deren Kommunikation.

News

09.11.2018

Danfoss Drives auf der SPS/IPC/DRIVES 2018 – Halle 3A, Stand 430!

mehr lesen
17.11.2017

Die Firma GESTA zieht um!

mehr lesen
09.11.2017

Danfoss Drives auf der SPS/IPC/DRIVES 2017 – Halle 3, Stand 318!

mehr lesen
16.12.2016

GESTA wünscht ein frohes Weihnachtsfest!

mehr lesen
03.11.2016

Danfoss Drives auf der SPS/IPC/DRIVES 2016!

mehr lesen
weitere Neuigkeiten
SPS/IPC/Drives 2018

Halle 3A,
Stand 430

mehr lesen
Unser Unternehmens-FlyerPDF aufrufen